Johann berichtet dem Umweltausschuss

Johann Rechberger

Am 03.03.2009 hat Johann dem Umweltausschuss der Gemeinde Parndorf berichtet. In seinen Ausführungen lies er das letzte Jahr Revue passieren und fasste die wichtigsten Meilensteine unseres Projektes zusammen. Im besonderen wurde der Umweltausschuss über die geplanten Aktivitäten für das Jahr 2009 informiert. Konkret sollen ersten Maßnahmen zur Lebensraumerhaltung und Erweiterung getroffen werden. Mit den Besitzern der Windschutzgürtel soll über die Möglichkeit von Korridoren für die Ziesel gesprochen werden um die Isolation der Kolonie aufzubrechen.
Mit Johanns Bericht im Umweltausschuss wird das Thema Einzug in die nächste Gemeinderatssitzung finden. In nächster Zeit werden wir uns auch wieder mit Mag. Anton Koó von der Umweltschutzabteilung des Landes Burgenland in Eisenstadt treffen und weitere Schritte besprechen.